Zum Inhalt springen

Unternehmen

ONTRAS Gastransport GmbH ist ein überregionaler Fernleitungsnetzbetreiber im europäischen Gastransportsystem mit Sitz in Leipzig. Für den reibungslosen Erdgastransport der Kunden betreibt ONTRAS Deutschlands zweitlängstes Ferngasnetz mit ca. 7.500 Kilometern Leitungslänge und rund 450 Netzkopplungspunkten. Dabei vereint das Unternehmen als verlässlicher Partner die Interessen von Transportkunden, Händlern, regionalen Netzbetreibern und Erzeugern regenerativer Gase. An das ONTRAS-Netz angeschlossen sind 22 Biogasanlagen, die jährlich knapp 20 Prozent des deutschlandweit erzeugten Bioerdgases einspeisen. Zudem speisen zwei Power to Gas-Anlagen Wasserstoff und synthetisches Methan in das Netz des Fernleitungsnetzbetreibers.

IMG_9903.jpg

Die Geschäftsführung von ONTRAS: Ralph Bahke (Steuerung und Entwicklung) und Uwe Ringel (Betrieb und Sicherheit)

db_2011_03_02-013_Anlage_Bobbau.jpg

Informationen zu den Kernaufgaben der ONTRAS: Netzbetrieb, Kapazitätsvermarktung und netznahe Dienstleistungen

PtG_Prenzlau.JPG

Informationen zu Mitgliedschaften und Kooperationen von ONTRAS auf deutscher und europäischer Ebene

IMG_7680.jpg

Darstellung der Unternehmensziele sowie der Leitlinien des unternehmerischen Handelns

IMG_9664.jpg

ONTRAS setzt sich für die diskriminierungsfreie Ausgestaltung und Abwicklung des Netzbetriebes ein.

_MG_4966klein.jpg

Informationen zu wichtigen aktuellen Bauprojekten und eine Rückschau auf das vergangene Jahr

going_green_Bobbau2.JPG

Die grüne Seite von ONTRAS ist seit Jahren ein wichtiger Teil unseres Unternehmensleitbilds. 

IMG_7498.jpg

Allgemeine Dokumente, Formulare und Datenblätter sowie unsere Geschäftsbedingungen

db_2011_03_02-128_Anlage_Bobbau.jpg

Unternehmensmeldungen sowie Nachrichten aus den Bereichen Energieinfrastruktur und Gastransport