Direkt zum Inhalt

Einkauf

Einkauf.
Bedarfsgerecht, kostenoptimal, rechtssicher.

ONTRAS Leitungsbau

Unser Anspruch

Unsere Arbeit basiert auf den Nachhaltigkeitsprinzipien „sozial, ökonomisch und ökologisch“, welche sowohl unser Warengruppenmanagement als auch unser Lieferantenmanagement maßgeblich steuern. 

Folgende Warengruppen sind Bestandteil unseres Beschaffungsumfangs:
 

  • Engineering
  • Rohr- und Bauleistungen
  • Anlagenbau
  • Material
  • Informationstechnik und Telekommunikation
  • Indirekter Einkauf

Werden Sie unser Lieferant

Der Unternehmenserfolg von ONTRAS hängt in hohem Maße von der Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit unserer Lieferanten ab. Wir sind deshalb ständig auf der Suche nach den besten Partnern für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit. Wenn Sie Spaß daran haben, neue und innovative Ideen zu entwickeln, kostenbewusst agieren und hohe Ansprüche an die Qualität stellen, bringen Sie die besten Voraussetzungen für eine partnerschaftliche Kunden-Lieferantenbeziehung mit. 

Wir laden Sie ein, sich als Lieferant bei ONTRAS zu bewerben und die Energiewende aktiv mitzugestalten. Informationen zum Registrierungsprozess finden Sie in unserem Handbuch Registrierungsprozess und Onboarding unter "Wichtige Unterlagen". 

Hier gelangen Sie zu unserem Beschaffungsportal.

Ihr Kontakt bei ONTRAS

Mona Steffens-Wernicke
Mona Steffens-Wernicke
Leiterin Beschaffungsmanagement Tel: +49 341 27111-2214 mona.steffens-wernicke@ontras.com
Jacqueline Frey
Jacqueline Frey
Ansprechpartnerin für Oberschwellenvergaben Tel: +49 341 27111-5944 jacqueline.frey@ontras.com
Ulrike Jansen
Ulrike Jansen
Ansprechpartnerin für Dienstleistungskunden im Beschaffungsmanagement Tel: +49 341 27111-5837 ulrike.jansen@ontras.com

Wichtige Unterlagen

Allgemeine Einkaufsbedingungen der ONTRAS Gastransport GmbH | gültig ab 15.08.2022
pdf / 163.36 KB
Allgemeine Einkaufsbedingungen für Lieferungen und/oder Leistungen bzgl. Anlagen, Maschinen und elektrotechnischen Einrichtungen | gültig ab 15.08.2022
pdf / 196.93 KB
Leistungsnachweis für Unternehmerleistungen auf Grund von Bestellungen
pdf / 63.69 KB
Bedingungen für Leistungen bei Abrechnung nach Aufwand
pdf / 73.84 KB
Handbuch Lieferantenregistrierung und Onboarding
pdf / 2.71 MB

Ausschreibung nach SektVO

ONTRAS ist Sektorenauftraggeber nach § 100 GWB und damit verpflichtet, Aufträge oberhalb der EU-Schwellenwerte im Rahmen von förmlichen Verfahren nach Sektorenverordnung (SektVO) auszuschreiben.

Holpflicht für Bewerberinformationen

Die vollständigen Informationen zu allen Ausschreibungen, Ausschreibungsunterlagen und Kontaktdaten finden Sie in den Bekanntmachungstexten im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union. 

Aktuelle Ausschreibungen für Bau-, Liefer- und Dienstleistungen nach SektVO

Frist: 12.09.2022, 12:00 Uhr
Verfahren: Generalplanungsleistungen für den Netzausbau Anschluss EUGAL und FGL 20
Referenznummer: ONTRAS-2022-0004
 

Frist: 19.09.2022, 12:00 Uhr
Verfahren: Tief- und Rohrbauleistungen für den Ersatzneubau der Gashochdruckleitung FGL 88
Referenznummer: ONTRAS-2022-0005
 

Frist: 04.10.2022, 12:00 Uhr
Verfahren: Generalplanungsleistungen für den Neubau der GDRMA – Lauchhammer II
Referenznummer: ONTRAS-2022-0006
 

Aktuell bestehende Qualifizierungssysteme

ONTRAS hat für die Eignungsfeststellung zu nachstehenden Leistungen Qualifizierungssysteme nach § 48 SektVO eingerichtet und EU-weit nach § 37 SektVO bekanntgemacht. Eine Bewerbung ist jederzeit möglich. Bitte beachten Sie hierfür die entsprechenden Verfahrensbedingungen sowie die Angaben im Bekanntmachungstext (siehe nachstehende Verlinkungen).


ONTRAS führt intern ein Verzeichnis der geprüften und präqualifizierten Unternehmen. Bei Abfrage von Beschaffungsbedarfen werden die Aufträge im Wege eines Verhandlungsverfahrens oder eines nicht offenen Verfahrens unter den im vorgenannten Verzeichnis geführten und präqualifizierten Unternehmen vergeben.

Bewerbung
fortlaufend möglich

Zerstörungsfreie Prüfungen (ZfP)
Referenznummer: ONTRAS-2019-0008