Zum Inhalt springen

ONTRAS, going green.

Zukunft denken. Mitgestalten. Umsetzen.

Unser Nachhaltigkeitsprogramm

Nachhaltigkeit bedeutet für uns ökonomisch, ökologisch und sozial orientiertes Handeln, das gegenwärtigen und zukünftigen Generationen vergleichbare oder bessere Lebensbedingungen sichert. Dazu optimieren wir den Einsatz von Ressourcen und reduzieren schädliche Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft. Wir orientieren uns an den vier Handlungsfeldern, in denen unsere Tätigkeit die größten Auswirkungen auf Umwelt und Gesellschaft hat. Jedes Handlungsfeld haben wir mit konkreten Zielen, Kennzahlen und Maßnahmen für die Jahre 2017, 2020 und 2025 untersetzt – so entstand im Jahr 2015 unser erstes Nachhaltigkeitsprogramm.

ONTRAS Nachhaltigkeitsprogramm (PDF)

ONTRAS Nachhaltigkeitsbericht 2020 (PDF)

Unsere Projekte

Wir beschäftigen uns seit unserer Gründung mit den Zukunftsoptionen unserer Gasinfrastruktur und streben nachhaltige Lösungen für ihre Nutzung an. ONTRAS hat beim Thema erneuerbare Gase bereits viele zukunftsweisende Projekte in die Tat umgesetzt und investiert in Projekte zu den Themen Biogas, CNG-, LNG- und H2-Mobilität, (grüner) Wasserstoff und Energieeffizienz. Ziel ist es, bis 2050 eine klimaneutrale Gasversorgung zu erreichen. Der Transport von grünem Wasserstoff bekommt dabei eine zentrale Rolle. 

Wir aktualisieren gerade die Inhalte dieser Seite. Haben Sie bitte noch etwas Geduld  - vielen Dank!

Unser Engagement

Um weitere Potenziale erneuerbarer Gase aufzudecken und entsprechende Zukunftsideen umzusetzen, geht ONTRAS zielgerichtet Kooperationen ein. Wir engagieren uns in Initiativen und Verbänden, um die Vision einer erneuerbaren Gasversorgung bis 2050 noch aktiver als bisher zu verfolgen. 

 

weiterlesen