Zum Inhalt springen

Weihnachten 2019

Auf vielfachen Wunsch hin haben wir uns entschieden, in diesem Jahr einen Teil des Weihnachtsbudgets für Spenden einzusetzen. Gern unterstützen wir drei Vereine, die das gesellschaftliche Miteinander, die Kreativität, Diversität und politische Bildung fördern. Mit dabei sind die Buchkinder Leipzig. Sie bieten eine Werkstatt, in der Kinder und Jugendliche eigene Geschichten und Bücher verwirklichen können. Der Landesverband sächsischer Jugendbildungswerke wiederum setzt sich für die außerschulische Bildung im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich ein. Und das Kulturbüro Sachsen stärkt die Demokratie sowie den soziokulturellen Austausch. Die Arbeit dieser Vereine hat uns überzeugt und lässt uns zuversichtlich auf das kommende Jahr blicken.

 

Buchkinder Leipzig e.V.

Der Verein Buchkinder Leipzig e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche auf dem Weg zum eigenen Ausdruck, zur eigenen Geschichte, zum eigenen Buch zu begleiten.

Landesverband Sächsicher Jugendbildungswerke e.V.

Der Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V. (LJBW) ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Als Dach- und Fachverband vereint regionale und lokale Vereine, Institutionen und engagierte Einzelpersonen aus dem Bereich der naturwissenschaftlich-technischen Jugendbildung.

Während der FIRST® LEGO® League in Dresden konnten wir unseren Spendencheck vor "großem" Publikum übergeben.

Kulturbüro Sachsen e.V.

Das Kulturbüro ist ein Verein mit dem Ziel eine lebendige, demokratische Zivilgesellschaft zu entwickeln.

Die Durchsetzung der Menschenrechte für alle ist Grundvoraussetzung. Ziel dieser Angebote ist es, jeglicher Abwertung von Menschen entgegen zu treten, sei es auf Grund zugeschriebener oder tatsächlicher Herkunft, Religionszugehörigkeit, sexueller Identität oder sozialem Status. Das Kulturbüro ist parteipolitisch und religiös unabhängig.