Direkt zum Inhalt

Leipziger Nacht der Ausbilung

Deine Energie, deine Zukunft!

Die Leipziger Nacht der Ausbildung öffnet dir am 7. Juni 2024 die Türen zu deiner Zukunft! Unternehmen aller Branchen erwarten dich, um exklusive Einblicke zu gewähren. Entdecke, wie du bei ONTRAS als Elektroniker*in für Betriebstechnik die Energiewende aktiv mitgestaltest – mit einem Einstiegsgehalt von 1.190 € monatlich im ersten Lehrjahr.

Klingt schonmal gut? Es gibt noch 2 freie Ausbildungsplätze 2024 in Leipzig: Jetzt bewerben!

Das erwartet dich zur Leipziger Ausbildungsnacht:

Unser Fernleitungsnetz erstreckt sich von der Ostsee bis zum Erzgebirge. Von Leipzig aus werden 100 Rohrkreuzungen elektronisch gesteuert, damit das Gas dorthin strömt, wo es gebraucht wird. Wenn die Fernsteuerung gestört ist, müssen wir vor Ort selbst den Hahn auf- und zudrehen.

Wie das funktioniert, erlebst du in der Nacht der Ausbildung hautnah. In unseren Stahlrohren herrscht ein Druck von bis zu 100 bar – 20 mal so viel wie in deinem Fahrradschlauch! Schaffst Du es, mit eigener Muskelkraft so einen großen Druck aufzubauen? Stell dich unserer Challenge!

 

Jetzt kostenlos Platz & Goodie sichern!

Am 7. Juni empfangen dich Kolleg*innen aus dem technischen Betrieb und dem Personalbereich. Wir stehen für Fragen von Schüler*innen, Eltern und Lehrkräften zur Verfügung. Abgerundet wird das Programm mit einer gut gefüllten Goodie-Bag und einem Snack, damit du gestärkt in die Ausbildungsnacht startest!
 

So kommst du zu uns:

➜ 1. Bus-Route 4, 15:45 - 21:15 Uhr, Treffpunkt Vorplatz des Neuen Rathauses, Martin-Luther-Ring 4-6 * 

oder

➜ 2. Eigenständiger Direktbesuch um 18 Uhr oder 19 Uhr *

  • Veranstaltungsort: ONTRAS Gastransport GmbH, Schönauer Landstraße 101, 04178 Leipzig
  • Anfahrt mit PKW: Es sind ausreichend Besucherparkplätze vorhanden.
  • Anfahrt mit ÖPNV: Bus Linie 130 bis Haltestelle Rückmarsdorf (Leipzig), Zum Bahnhof oder RB20 bis Haltestelle Leipzig-Rückmarsdorf

* Eine Anmeldung ist notwendig (siehe unten). Beachte zudem den Sicherheitshinweis: Bitte festes Schuhwerk tragen!

So meldest du dich an:

1. Zur Anmeldung bei der Stadt Leipzig

2. Gib deine persönlichen Daten an und wähle aus, wie du uns besuchen möchtest: 

  • Wähle entweder "Bus-Route 4: ONTRAS Gastransport GmbH und Standort Flughafen" oder
  • wähle "Direktbesuch bei Unternehmen", dann "Ontras Gastransport GmbH" und deine Besuchszeit 18 oder 19 Uhr aus.

4. Bestätige deinen Platz und folge den weiteren Schritten im Buchungsformular. Du erhältst deine Buchungsbestätigung sowie dein kostenloses LVB-Ticket per E-Mail.

FAQ zur Ausbildung im #TeamONTRAS

Was verdiene ich als Azubi bei ONTRAS?

Als Azubi verdienst du im 1. Lehrjahr von September bis Oktober 2024: 1.190 € und ab November 2024: 1.245 €. Im 2. Lehrjahr: 1.325 € und im 3. Lehrjahr: 1.405 €. Im letzten Halbjahr sind es 1.485 €. (alle Angaben brutto)

Wie läuft die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) ab?

In der Berufsschule und im Ausbildungszentrum der Netz Leipzig GmbH lernst du elektrotechnische Geräte und Steuerungen kennen. Mit diesem Wissen installierst du später komplexe energietechnische Anlagen und elektronische Steuer- und Regelsysteme. In regelmäßigen Abständen überprüfst du elektronische Anlagen. Wenn du Fehler entdeckst, kümmerst du dich auch gleich um die Reparatur und dokumentierst alle Arbeiten schriftlich.

Während der Praxisphasen bei ONTRAS ab dem 2. Lehrjahr hast du die Möglichkeit, unsere Standorte kennenzulernen. Sie sind in Ostdeutschland verteilt, von Bad Doberan an der Ostsee bis Sayda im Erzgebirge. Dort unterstützt du deine Kolleginnen und Kollegen bei der täglichen Arbeit. Die Unterkunft wird für dich organisiert und bezahlt.

Was passiert nach der Ausbildung?

Als Azubi bei ONTRAS wirst du von Beginn an gefordert und gefördert. Bei guten Leistungen übernehmen wir dich direkt in Festanstellung und bilden dich zum Meister oder Techniker/zur Meisterin oder Technikerin weiter. Damit erreichst du ein vergleichbares Karriere-Level wie ein Studierender mit Bachelor-Abschluss.

Später bist du als Instandhaltungs-Koordinator*in mit dem Dienstauto unterwegs in deiner eigenen Netzregion und koordinierst die ausführenden Baufirmen. Als Experte mit einem sicheren Job kannst du den Übergang vom Erdgas-Transport zu Wasserstoff-Transport selbst mitgestalten.

Was macht ONTRAS?

ONTRAS betreibt das 7.700 Kilometer lange Fernleitungsnetz in Ostdeutschland. Wir transportieren Erdgas und grüne Gase zu unseren Kunden, den nachgelagerten Netzbetreibern wie Stadtwerken und Industriekunden. Über 433 Mitarbeiter*innen bringen ihr Know-how am Leipziger Hauptsitz und an 12 weiteren Standorten ein. Gemeinsam treiben wir die Energiewende aktiv voran und bauen in den nächsten Jahren unsere Infrastruktur zum Wasserstoff-Netz um.

Ob im Büro, im Homeoffice oder draußen im Netzgebiet – wir sind stolz auf das kollegiale Miteinander und die hohe Motivation im Team ONTRAS. Wir sind seit 2009 als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert und wurden 2024 von kununu als Top Company ausgezeichnet. Erfahre mehr über unsere Kultur.
 

Was ist die Leipziger Nacht der Ausbildung?

Am 7. Juni 2024 heißt es wieder: Berufe ausprobieren, anfassen, mitmachen!

Fast 100 Unternehmen in Leipzig öffnen zur 3. Leipziger Nacht der Ausbildung ihre Türen für Schüler*innen ab Klasse 7 aller Schularten sowie Eltern oder Begleitpersonen. Für alle Interessierten ist aus jeder Branche etwas dabei.

Vor Ort blicken Besucher*innen hinter die Kulissen, lernen Azubis und Mitarbeitende sowie die Ausbildungsberufe und Dualen Studiengänge kennen. An spannenden Stationen probieren sie sich praktisch aus und finden so heraus, ob der Beruf zu ihnen passen könnte. 

Mehr Infos findest du auf der Website der Stadt Leipzig

“Die Ausbildung ist interessant, vielfältig und spielt sich nicht nur am Schreibtisch ab. Das Arbeitsklima bei ONTRAS ist prima und die Chancen stehen gut, später bei entsprechenden Leistungen übernommen zu werden. Ich betreibe seit vielen Jahren Leistungssport und habe durch meinen Ausbildungsbetrieb dafür sehr viel Unterstützung erhalten. Das finde ich toll.“

Max Gelhaar, Instandhaltungskoordinator für KKS und ehemaliger Auszubildender

Dein Kontakt bei ONTRAS

Martin Schroeder
Martin Schroeder
Referent Employer Branding & Recruiting jobs@ontras.com
Susan Gottschall
Susan Gottschall
Personalreferentin jobs@ontras.com