Ontras Transportkunden 990x325 Ontras Transportkunden 300x150

Voraussetzung zur Nominierung

Unter welchen Voraussetzungen ist eine Nominierungsabgebe möglich?

Nominierungen sind nach einem erfolgreichen Kommunikationstest möglich. Dieser beinhaltet eine Abstimmung bezüglich des Nachrichtenformats und eines Kommunikationswegs. Die erfolgreiche Nominierungsverarbeitung setzt eingebrachte Kapazitäten im Bilanzkreis voraus.

Wie lange dauert es, eine Kommunikationsverbindung erfolgreich zu implementieren?

Die Einrichtung der Kommunikationsverbindung kann bis zu 10 Werktage in Anspruch nehmen.

Welche Nominierungsformate bietet ONTRAS an?

ONTRAS bietet folgende Nominierungsformate an:

  • Edigas XML (entsprechend der aktuell gültigen Version; veröffentlicht auf www.edigas.org)
  • Edifact (entsprechend der aktuell gültigen Version; veröffentlicht auf www.dvgw-sc.de)


Welche Übertragungswege bietet ONTRAS an?

ONTRAS bietet folgende Übertragungswege an:

  • AS2 (bis 01.02.2018)
  • AS4


Welche Netzpunkt-ID kann in der Nominierung verwendet werden?

Folgende Netzpunkt-IDs können verwendet werden

  • EIC
  • auf PRISMA veröffentlichte IDs

eine bilaterale Abstimmung ist ebenfalls möglich

Ansprechpartner -
Marc Mirintschev
Kapazitätsvermarktung und -kooperationen
Telefon
+49 341 27111-2641
Fax
+49 341 27111-2799
René Döring +
René Döring
Kapazitätsvermarktung und -kooperationen
Telefon
+49 341 27111-2771
Fax
+49 341 27111-2799
Mathias Hampel +
Mathias Hampel
Kapazitätsvermarktung und -kooperationen
Telefon
+49 341 27111-5878
Fax
+49 341 27111-2799
Julia Pola +
Julia Pola
Kapazitätsvermarktung und -kooperationen
Telefon
+49 341 27111-2271
Fax
+49 341 27111-2799
Diana Fries +
Diana Fries
Kapazitätsvermarktung und -kooperationen
Telefon
+49 341 27111-2167
Fax
+49 341 27111-2799