Ontras Netzbetreiber 990x325 Ontras Netzbetreiber 300x120 1

Interne Bestellung

Zur Abwicklung von Transporten innerhalb des GASPOOL-Marktgebietes bestellen die Netzbetreiber einmal jährlich die nach dem standardisierten Verfahren gem. § 13, 14 Kooperationsvereinbarung berechnete, maximal vorzuhaltende feste Ausspeisekapazität an den Netzkoppelpunkt-Zonen. Diese Bestellung erfolgt jeweils am 15. Juli des Jahres für das darauffolgende Kalenderjahr (Basisjahr).

ONTRAS beantwortet eine vollständige interne Bestellung nachgelagerter Netzbetreiber gem. § 11 Ziff. 4 innerhalb einer Frist von zehn Werktagen durch eine Annahme oder Ablehnungserklärung. Mit der Erteilung einer Annahmeerklärung der internen Bestellung verpflichtet sich ONTRAS, die dadurch vertraglich vereinbarte Kapazität an den Netzkoppelpunkt-Zonen zu diesem nachgelagerten Netz vorzuhalten.

Die interne Bestellung erfolgt online über das ONTRAS-Portal, zu finden unter „Kundenlogin“ auf der Website von ONTRAS. Die Bedingungen für die Nutzung des Kundencenters finden Sie im Download-Bereich unter „Bedingungen für die Nutzung des Kundencenters durch nachgelagerte Netzbetreiber der ONTRAS“.

Sofern das ONTRAS-Portal nicht verfügbar ist bzw. ein Kundenlogin nicht möglich sein sollte, ist die interne Bestellung mit dem Formular „Interne Bestellung“ schriftlich und fristgemäß bei ONTRAS einzureichen.

Ansprechpartner -
Erik Bauer
Netzvertragsmanagement
Telefon
+49 341 27111-2923
Fax
+49 341 27111-2870
Sylvia Dathe +
Sylvia Dathe
Netzvertragsmanagement
Telefon
+49 341 27111-5809
Fax
+49 341 27111-2870