Direkt zum Inhalt

Unsere Innovationsprojekte

Innovation am Standort Kienbaum: Gasvorwärmung mit Solarthermie

Energiebezug aus standorteigener Solarthermieanlage

Ein Innovationsprojekt der besonderen Art setzen wir an unserem Standort in Kienbaum nahe Berlin um. Die Energie zur Vorwärmung des Gases an dortigen Gasdruckregel- und Messanlage wird ONTRAS künftig zu einem großen Teil aus einer standorteigenen Solarthermieanlage beziehen. Durch die Einbindung der Solarthermie werden wir künftig deutliche Mengen an Gas und damit an CO2 einsparen. Neben dem hohen Innovations- und Nachhaltigkeitswert der Anlage unterstützen wir aber auch die regionale Wertschöpfung – durch die Nutzung regional gefertigter Kollektoren.

"Der Einsatz innovativer Technologien ist unverzichtbar auf dem Weg in eine erneuerbare Gaswirtschaft. Wir gestalten diesen Prozess aktiv mit – wie hier in Kienbaum, an unserer zweitgrößten Anlage. Durch die Nutzung der Solarthermie zur Gasvorwärmung werden wir an der Station künftig deutliche Mengen an Gas einsparen – und damit CO2-Emmissionen."

ONTRAS-Geschäftsführer Uwe Ringel anlässlich der Grundsteinlegung im November 2019
Grundsteinlegung Solarthermie Kienbaum